Anhänger mit Kartoffel Stempeldruck


Selbstgemachte Geschenkanhänger sind immer etwas schönes. Man kann sie passend zum Inhalt gestalten und sind somit ein echter Hingucker! Malen kann ja jeder, und so habe ich mich an meine Kinderstube erinnert: Meine Mama hat, als wir klein waren, super viel mit Kartoffelstempeln gezaubert. Ob nun Blumen an den Wänden oder Weihnachtskarten- der Kartoffeldruck war gerne gesehen!


Ihr braucht


Kartoffeln

1 scharfes Messer

Ausstecher für das Motiv

Wassermalfarbe / Acrylfarbe

Anhänger aus Pappe

Band zum anhängen

1 Pinsel

Wasser




Zunächst sucht ihr euch eine passende Kartoffel aus. Das Motiv sollte darauf Platz haben. Halbiert die Kartoffel und drückt dann euren Ausstecher ( hier ein Anker) zur Hälfte hinein.

Nun könnt ihr mit dem scharfen Messer drum herum schneiden. Entfernt den Ausstecher und tadaaa: Ein Stempel.

Legt euch nun die Anhänger bereit. Mit einem Pinsel und etwas Wasser bemalt ihr nun den Stempel und drückt ihn auf den Anhänger. Nehmt nicht zuviel Wasser! Bei Acrylfarbe reicht es wenn ihr kein Wasser nehmt.


Lasst die Farbe trocknen und zieht ein Band durch das Loch oben im Anhänger.


Fertig sind die wunderschönen Anhänger- ob nun zur Taufe, Hochzeit oder einfach so !


Tipp: Ihr könnt auch ein ganz einfaches Tablett aus Holz mit diesem Kartoffeldruck verschönern. Dazu schneidet ihr z.b. eine Ananas in eure Kartoffel.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0