Have a break.....

Ja, Zeit für eine Pause...wurde höchste Zeit bei mir. Zuviel blieb neben Job und Blog liegen. Vor allem die Zeit als Familie! Hört sich dramatisch an, ist es letztendlich nicht so wirklich, dennoch muss es sein.

 

Ich möchte die Sommerpause nutzen, für Kreativität und vieles mehr. Der Blog soll ein wenig geordneter werden...vielleicht ein neues Kleid bekommen. Das sind Dinge die ich in der ersten Woche machen möchte. Und zwar ohne meinen persönlichen Stress. Denn den mache ich mir auch wenn das hier nur ein Hobby ist. Ich möchte für regelmäßigen Nachschub sorgen, für Futter. Denn wenn man das nicht macht- verliert man Leserschaft! Was schade wäre denn ich habe eine wirklich grandiose und zuckersüsse Leserschaft! Ihr merkt, es ist überall so! Das Bloggerleben ist schon manchmal hart-NOT!

Oder wie geht's meinen liebsten Blogger Kolleginnen mit dieser Art Stress? 


Neue Kontakte möchte ich knüpfen, ein neues Bloggertreffen planen....mich über neue Plattformen etc. informieren..u.u.u.!

 

Wenn ich also meine Kreativitäts Woche beendet habe-hach dann wird geurlaubt! Und da es in den hohen Norden ans Meer geht werde ich meine Hygge Liebe leben. Hoffentlich mit Sonne am Strand! 


Aber nicht ohne ein paar Lebenszeichen von mir. Vielleicht backe ich auch da oben...vielleicht! 

Zumindest habe ich es heute getan...für euch ihr Lieben!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Senta (Dienstag, 15 August 2017 21:08)

    Urlaub muss sein! Erhol dich gut, tanke Kraft für neue Ideen. Ich freu mich aber schon wieder auf dich☀️